auramin

auramine

Turkish-English dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Auramīn — C17H24N3HCl, Teerfarbstoff, entsteht beim Erhitzen von Tetramethyldiamidobenzophenon mit Salmiak und Chlorzink, auch beim Schmelzen von Tetramethyldiamidodiphenylmethan mit Schwefel unter Überleitung von Ammoniak. Goldgelbe Blättchen, leicht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Auramin — Auramin, Aurantia, s. Farbstoffe, künstliche organische …   Lexikon der gesamten Technik

  • Auramin —   [Kurzwort] das, s, gelber Diphenylmethanfarbstoff; dient als Mikroskopierfarbstoff (Fluoreszenzfärbung von Tuberkelbazillen) und zum Färben von Papier …   Universal-Lexikon

  • auramin — auràmīn m <G auramína> DEFINICIJA kem. sintetička boja; koristi se u tekstilnoj industriji i medicini ETIMOLOGIJA nlat. auraminum ≃ lat. aurum: zlato …   Hrvatski jezični portal

  • Auramin — Au|ra|min 〈n.; Gen.: s; Pl.: unz.〉 gelber Teerfarbstoff [Etym.: <lat. aurum »Gold«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Auramin — Au|ra|min* das; s Kurzw. aus ↑Aurum u. ↑Amin> gelber Farbstoff, der u. a. als Mikroskopierfarbstoff verwendet wird …   Das große Fremdwörterbuch

  • auramin — au·ra·min …   English syllables

  • Auramin — Au|ra|min, das; s <neulateinisch> (gelber Farbstoff) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • auramin — noun see auramine …   Useful english dictionary

  • Ziehl-Neelsen — Mycobacterium tuberculosis nach Ziehl Neelsen Färbung Die Ziehl Neelsen Färbung (nach Franz Ziehl und Friedrich Neelsen) ist eine gebräuchliche Färbung für mikroskopische Präparate in der Mikrobiologie, um sogenannte „säurefeste“ Bakterien (z. B …   Deutsch Wikipedia

  • Ziehl-Neelsen-Färbung — Mycobacterium tuberculosis nach Ziehl Neelsen Färbung Die Ziehl Neelsen Färbung (nach Franz Ziehl und Friedrich Neelsen) ist eine gebräuchliche Färbung für mikroskopische Präparate in der Mikrobiologie, um sogenannte „säurefeste“ Bakterien (z. …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.